Trump im Inter­view zu dem Anschlag 11.9.2001

Donald John Trump ist seit 2009 als Repu­bli­ka­ner regis­triert. (Quelle Wiki­pe­dia). Etwa 8 Jahre nach dem ver­hee­ren­den Ter­ror­an­schlag «nine ele­ven». Es ist daher nicht zu ver­wun­dern, dass er in einem Inter­view, das er kurz nach die­sem Gesche­hen gab, dar­über sprach, wie wahr­schein­lich viele US-Bürger zu die­sem Zeit­punkt getan hät­ten. Das macht aber das Inter­view so inter­es­sant.

Die­ses Youtube-video habe ich im Kanal des «Freund der Wahr­heit» gefun­den. Ver­se­hen mit einem erklä­ren­den Vor­spann und einer deut­schen Über­set­zung des Inter­views mit­tels Bild über­de­cken­den Unter­ti­teln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*