Ostermarsch-Rheinland 2017

Am Oster­sams­tag tref­fen wir uns pünkt­lich um 14 Uhr  *) vor dem DGB Haus in Düs­sel­dorf, Friedrich-Ebert-Str. 34 Nähe Haupt­bahn­hof. Felix Oeken­torp, Spre­cher des Oster­mar­sches Rhein­Ruhr und Lan­des­spre­cher der DFG-VK wird eine sehr kurze Begrü­ßung machen, damit wir pünkt­lich 14:15 Uhr los­mar­schie­ren kön­nen.
Neu ist, dass der Ober­bür­ger­meis­ter von Düs­sel­dorf, Tho­mas Gei­sel, als Ers­ter eine kurze Begrü­ßung auf dem Markt­platz vor dem Rat­haus macht und anschlie­ßend Sevim Dag­de­len, Bun­des­tags­ab­ge­ord­nete der Par­tei Die Linke spricht.
Die Mode­ra­tion macht Det­lef Pei­kert vom Anti­kriegs­bünd­nis in Aachen.
Musik macht wie­der die beliebte chi­le­ni­sche Gruppe „ Musi­kan­des“ Musik bis ca. 16:30 Uhr, d.h. bis zum Schluss.

*) dan­kens­wer­ter Weise sind wir dar­auf auf­merk­sam gemacht wor­den, dass nicht jeder weiß dass das in Düs­sel­dorf statt fin­det.

Ein Gedanke zu „Ostermarsch-Rheinland 2017“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*