Men­schen­wür­di­ges Leben

Porträt Albert Einstein.
Albert Ein­stein, 1921

«Was für eine Welt könn­ten wir bauen, wenn wir die Kräfte, die ein Krieg ent­fes­selt, für den Auf­bau ein­setz­ten. Ein Zehn­tel der Ener­gien ein Bruch­teil des Gel­des wäre hin­rei­chend, um den Men­schen aller Län­der zu einem men­schen­wür­di­gen Leben zu ver­hel­fen und die Kata­stro­phe der Arbeits­lo­sig­keit zu ver­hin­dern.»

Albert Ein­stein 1879–1955
Foto: Fer­di­nand Schmut­zer | Wiki­pe­dia Public Domain


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*